Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex von Horst Evers

„Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt“ (Schopenhauer)

So ist es und wie immer ist es einfach gut mit Horst Evers. Das Buch ist kurzweilig, lustig, und im typischen Horst-Evers-Stil verfasst.

In über 40 Kurzgeschichten schildert der Autor den Alltag so komisch wie noch nie. Ich habe Tränen gelacht und viele Dinge einfach wiedererkannt.

Dieses Buch eignet sich fürs Krankenhaus, fürs Wartezimmer, für den Strand, für Balkonien und abends fürs Bett. Doch stellen Sie sich darauf ein, dass Sie auch mal laut loslachen müssen und das Bedürfnis haben, Ihren Mitmenschen einige der Geschichten laut vorzulesen. Sicherlich kann man auch morgens in der Bahn oder bei einer langen Bahnfahrt seine Mitmenschen damit beglücken. Jeder wird neben Ihnen sitzen wollen, um möglichst alles mitzubekommen.

Für jedes Alter geeignet, denn sowohl mein Vater, als auch meine Söhne lieben dieses Buch.

Evers, Horst
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783499290237
9,99 €
Kategorie:
Erzählungen