0

Buchtipps - Erzählungen

Es ist fast eine Ehre, dieses Buch lesen zu dürfen. Denn es ist ein echter kleiner Schatz. Ein Schatz voller kurzer Anekdoten, Geschichtchen, Gedanken, Miniaturen, eben kleine, sehr persönliche Dinge, die sie mitteilt. Und das macht sie auf eine Art und Weise, die sofort Verbundenheit herstellt. Wie eine Freundin einen ins Vertrauen zieht, von Erlebtem erzählt, so fühlt sich das Buch an. Man wird zu einem Mitwisser, einer Art Verbündetem ihrer Geschichten, die verdammt ehrlich sind.

Kinder – Kind sein, Kinderwunsch, Kinder haben – das könnte die Überschrift sein für Anthony Doerrs Buch die Tiefe. Der Autos selbst meint, die sechs Geschichten handeln von Erinnerung und Liebe und in jedem Augenblick verschwinden überall auf der Welt unzählige Erinnerungen, dabei sind sie es doch, die unserem Leben Sinn und Zusammenhang verleihen. Mit seinem Schreibstil erzählt Doerr Geschichten aus dem Leben, Poesie und Träume. Geschichten, die uns in die Ferne führen, über drei Kontinente

Instagram